Radioprogramm

NDR Info

Jetzt läuft

Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

05.56 Uhr
Morgenandacht

Georg Gremels, Pastor i.R. aus Hermannsburg

06.00 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

mit Nachrichten im Viertelstundentakt

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Mittagsecho

Angeschlossen WDR

14.00 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

mit Nachrichten im Viertelstundentakt

17.05 Uhr
NDR Info Themen des Tages

17.30 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

mit Nachrichten im Viertelstundentakt

18.30 Uhr
Echo des Tages

Übernahme vom WDR

19.00 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

mit Nachrichten im Viertelstundentakt

19.50 Uhr
Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Adam petzt alles Die Luftballon-Rache Von Susanne Kornblum Es liest Uve Teschner Aufnahme des RBB Adam hat strahlende Augen, lustige Locken und wenn er lacht, taucht in jeder Wange ein Grübchen auf. Aber leider ist Adam nicht halb so nett, wie er aussieht, denn er ist eine Petze! Adam verpetzt alles und jeden und hat dabei nicht einmal ein schlechtes Gewissen. Kein Wunder, dass die Kinder aus seiner Klasse sauer auf ihn sind. Schließlich muss man nicht alles sagen, was man weiß. Kleine Geheimnisse darf man ruhig für sich behalten und schöne Überraschungen funktionieren nur, wenn alle es schaffen, die Klappe zu halten. Alle, auch Adam.

20.00 Uhr
Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen

20.15 Uhr
Zeitzeichen

26. Oktober 1945 Der Beginn der "Aktion Storch" Von Veronika Bock und Ulrich Biermann Aufnahme des WDR "50.000 kommen aufs Land" lautete die Überschrift in einer Berliner Zeitung im Oktober 1945. Die britischen Behörden hatten beschlossen, eine große Zahl von Kindern aus dem britischen Sektor Berlins in die britische Zone von Deutschland und damit in Sicherheit zu bringen. Wer nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in den Trümmern Berlins lebte, hatte unvorstellbare Schrecken hinter sich. Und auch nach dem Inferno der Schlacht um die Reichshauptstadt lebten die Bewohner in großer Not. Viele hungerten, auch Kinder. Im Oktober 1945 starteten daher die britischen Besatzer die "Aktion Storch": Kinder von vier bis 14 Jahren wurden nach Westdeutschland verschickt, um sich zu erholen und satt zu essen. Die Teilnahme war freiwillig und viele Eltern waren misstrauisch, sie erinnerten sich noch zu gut an die Kinderlandverschickung im Zweiten Weltkrieg. Die britische Militärregierung warb mit Plakaten für ihre Aktion: "Eltern, versäumt nicht die Frist! Eure Kinder müssten es mit ihrer Gesundheit büßen. Lasst Euch von Euren Nachbarinnen die begeisterten Briefe der bisher Verschickten zeigen." Ende November 1945 endete die erste Phase der "Aktion Storch" in der die Kinder mit Bussen aus Berlin gebracht wurden, und tatsächlich begeistert nach Hause berichteten und in besserem Zustand zurückkamen, als sie abgefahren waren. Zeitzeichen

20.30 Uhr
Nachrichten

20.35 Uhr
Das Forum

Hintergrund zum Zeitgeschehen

20.50 Uhr
NDR Info Aktuell

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Intensiv-Station

Das NDR Info Satiremagazin

21.30 Uhr
Nachrichten

21.35 Uhr
Intensiv-Station

Das NDR Info Satiremagazin

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Play Jazz!

Das Jazzmagazin - Mit Michael Laages Das Magazin aus der Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen aktuelle CDs (darunter das "Album der Woche") und Klassiker, Porträts von Künstlern und Plattenfirmen, Konzerte, Bücher und Filme. Play Jazz! spürt Trends nach und erinnert in der Rubrik "Remember" an die großen Momente der Jazzgeschichte. Im "Fenster nach Europa" gibt es regelmäßig Höhepunkte von allen bedeutenden europäischen Jazzfestivals. Play Jazz! blickt auf die Jazz Szene im Sendegebiet und informiert in Interviews und Reportagen über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals in Norddeutschland.

22.30 Uhr
Nachrichten

22.35 Uhr
Play Jazz!

Das Jazzmagazin - Mit Michael Laages Das Magazin aus der Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen aktuelle CDs (darunter das "Album der Woche") und Klassiker, Porträts von Künstlern und Plattenfirmen, Konzerte, Bücher und Filme. Play Jazz! spürt Trends nach und erinnert in der Rubrik "Remember" an die großen Momente der Jazzgeschichte. Im "Fenster nach Europa" gibt es regelmäßig Höhepunkte von allen bedeutenden europäischen Jazzfestivals. Play Jazz! blickt auf die Jazz Szene im Sendegebiet und informiert in Interviews und Reportagen über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals in Norddeutschland.

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Nachtclub Magazin

Mit Ruben Jonas Schnell

23.30 Uhr
Berichte von heute

Übernahme vom WDR

00.00 Uhr
Nachtclub

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Thomas Haak Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Dienstag, Wiederholung am Mittwoch auf NDR Blue

02.00 Uhr
Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter