Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

24.10.20 21:05 Uhr NDR Info NDR Hörspiel Box

ARD Radio Tatort: Die Liebe des Malers zum Modell

Ein ARD Radio Tatort von Martin Mosebach. Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper. Das Modell war über 20 Jahre seine Muse und seine Frau und er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld an ihrem Tod. Nur: seine riesigen Fotos zeigen seine Frau in eben solch schrecklicher körperlicher Verdrehung, wie sie nun tot daliegt. Kommissar Haas und sein Assistent Teschenmacher scheinen es dieses Mal mit einem klaren Fall zu tun zu haben, als sie auch noch herausfinden, dass Cooper eine Affäre mit einer Studentin hat. Doch je tiefer die beiden Ermittler in den Fall eintauchen, desto uneindeutiger scheint die Tat. Ein tragisches Liebesdrama zwischen mehreren Beteiligten beginnt sich abzuzeichnen. Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch u.v.a. Regie: Leonhard Koppelmann/Thomas Wolfertz Produktion. HR 2020 l ca. 54 min. Verfügbar bis 23.10.2021

Hören

24.10.20 21:05 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

ARD Radio Tatort: Die Liebe des Malers zum Modell

Ein ARD Radio Tatort von Martin Mosebach. Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper. Das Modell war über 20 Jahre seine Muse und seine Frau und er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld an ihrem Tod. Nur: seine riesigen Fotos zeigen seine Frau in eben solch schrecklicher körperlicher Verdrehung, wie sie nun tot daliegt. Kommissar Haas und sein Assistent Teschenmacher scheinen es dieses Mal mit einem klaren Fall zu tun zu haben, als sie auch noch herausfinden, dass Cooper eine Affäre mit einer Studentin hat. Doch je tiefer die beiden Ermittler in den Fall eintauchen, desto uneindeutiger scheint die Tat. Ein tragisches Liebesdrama zwischen mehreren Beteiligten beginnt sich abzuzeichnen. Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch u.v.a. Regie: Leonhard Koppelmann/Thomas Wolfertz Produktion. HR 2020 l ca. 54 min. Verfügbar bis 23.10.2021

Hören

24.10.20 19:48 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

ManU-Profi hilft Kindern - Marcus Rashford organisiert Schulspeisung im Alleingang

Seit dem ersten Lockdown kämpft ManU-Stürmer Marcus Rashford für Kinder, die auf kostenloses Schulessen angewiesen sind - und zwar auch in den Ferien. Im Sommer fruchtete seine Kampagne, jetzt will die Regierung nicht weiter zahlen. Rashford startete deshalb auf Twitter einen Hilferuf - mit Erfolg. Von Christine Heuer www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:41 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Mehr Aufmerksamkeit für den Frauenfußball - "Es liegt auch in der Verantwortung der Medien"

Gemeinsam mit Belgien und den Niederlanden bewirbt sich der DFB um die Frauenfußball-WM 2027 - ein Großevent, das dem Frauenfußball in Deutschland wieder mehr Aufmerksamkeit bringen wird. Carina Sophia Linne vom Zentrum für deutsche Sportgeschichte sagte im Dlf, dass auch die Medien ihren Beitrag dazu leisten müssten. Carina Sophia Linne im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:35 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Streit um Eishockey-WM in Belarus - "Wir werden uns nicht erpressen lassen"

Horst Lichtner, Generalsekretär der International Ice Hockey Federation, kritisierte im Dlf, dass eine politische Organisation wie die Regierung von Lettland ohne Abstimmung mit dem dortigen Organisationskomitee die IIHF auffordere, Belarus die WM zu entziehen. Jetzt ein politisches Signal zu fordern, sei nicht legitim. Horst Lichtner im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:32 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Streit um Eishockey-WM 2021 - Belarus hält an WM-Ausrichtung fest

Lettland will die Eishockey-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr angesichts der politischen Lage nicht mehr gemeinsam mit Belarus ausrichten - und sucht einen neuen Partner. Aus Belarus gibt es dafür Kritik: Falls nötig, könne man die Weltmeisterschaft auch alleine stemmen, so Verbandspräsident Baskow. Von Florian Kellermann www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:24 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Neue Basketball-Saison - "Die Budgets aller Clubs haben sich um 30-40 Millionen reduziert"

Kurz vor dem Start der neuen Basketball-Saison blickt BBL-Geschäftsführer Stefan Holz mit Sorge auf die Budgets der Clubs. Die BBL sei auf einem Niveau wie vor 5 oder 6 Jahren. Die Clubs bräuchten die 20 Prozent Zuschauer in der Halle und Staatshilfen, "die vernünftig fließen. Dann schaffen wir das." Stefan Holz im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:19 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Testbetrieb mit Fans endet - Sind bald alle Bundesliga-Stadien wieder leer?

5000 Fans bei Union Berlin, knapp 9000 Fans beim Spiel zwischen Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf: Das sorgt für Verwunderung und Kritik, denn eigentlich sollten bei einer Inzidenz von mehr als 35 keine Fans mehr zugelassen werden. Die Vorgabe ist aber nicht in allen Bundesländern umgesetzt worden. Von Maximilian Rieger www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:13 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

DFB-Machtkampf - "Intern wird der Stellungskrieg anhalten"

DFB-Präsident Fritz Keller wollte seinen Generalsekretär loswerden - und ist gescheitert. Es entstehe der Eindruck, dass Keller den Machtkampf verloren habe, sagte SZ-Journalist Thomas Kistner im Dlf. Es zeige sich ein völlig zerrissenes Führungsteam. Thomas Kistner im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende

Hören

24.10.20 19:10 Uhr Deutschlandfunk Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Sport am Samstag vom 24. Oktober 2020

Autor: Friebe, Matthias Sendung: Sport am Samstag

Hören