Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

24.10.20 23:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Fazit - Kultur vom Tage (ganze Sendung) - Deutschlandfunk Kultur

Fazit. Die ganze Sendung.

Autor: Bürger. Britta Sendung: Fazit

Hören

24.10.20 22:50 Uhr Deutschlandfunk Sport aktuell - Deutschlandfunk

Sport aktuell vom 24. Oktober 2020

Autor: Friebe, Matthias Sendung: Sport Aktuell

Hören

24.10.20 22:42 Uhr Die Maus MausHörspiel

Sieben Prinzessinnen und jede Menge Drachen - Mittwoch

Das Märchenland steht Kopf: Einige Prinzessinnen mischen es kräftig auf und machen dabei auch vor Drachen nicht halt. Was passiert, wenn die Prinzessin den Drachen raubt und nicht umgekehrt? Im Märchenland ist dann nichts mehr, wie es einmal war! Von Christina Björk.

Hören

24.10.20 22:01 Uhr WDR 2 WDR 2 Stichtag

Uraufführung der deutschen Filmkomödie "Männer" (am 25.10.1985)

In einem Punkt ticken Männer und Frauen gleich: Wenn´s darum geht, über das andere Geschlecht zu lachen – das macht allen gleichermaßen Spaß. Regisseurin Doris Dörrie gab dem Affen Zucker mit ihrer Kinokomödie "Männer", die heute vor 35 Jahren uraufgeführt wurde.

Hören

24.10.20 22:01 Uhr WDR 5 WDR 5 Erlebte Geschichten

Fritz Eckenga, Kabarettist und Autor

Fritz Eckenga ruht in sich - ganz tief unten drinne. So wie et sich füan ächten Ruhrie gehört! Geboren 1955 in Bochum, verbüßt er seine "Wohnhaft" in Dortmund. Nach Schule und kaufmännischer Lehre, Zivildienst, Abi auf dem 2. Bildungsweg und nach abgebrochenen Publizistik-Studium fand er zum Wort - dat Gesprochene in Ruhrdeutsch, dat Geschriebene nich!. Von zu Hause aus dichtet er sich die Welt zusammen. Autorin: Ariane Hoffmann

Hören

24.10.20 22:00 Uhr WDR 4 WDR 4 Hugo Egon Balder

Bob Dylan - Like a rolling stone

Hugo Egon Balder erzählt Geschichten und Anekdoten rund um einen Lieblingshit und seine Entstehung: "Like a rolling stone" von Bob Dylan. Von Hugo Egon Balder.

Hören

24.10.20 22:00 Uhr WDR 4 WDR 4 Meilensteine und Legenden

1915: Konrad Henkel wird geboren

Sein Name ist untrennbar verbunden mit Markenprodukten – Waschpulver, Spülmittel, Seife. Mit diesen und weiteren Erzeugnissen baute der Unternehmer Konrad Henkel einen Weltkonzern auf. Am 25. Oktober 1915 wurde Henkel geboren. Von Steffi Tenhaven.

Hören

24.10.20 22:00 Uhr Bayern 1 Auf ein Wort

Spirale (Verkündigungssendung)

Eine Spirale kann sich in zwei Richtungen drehen: nach oben und nach unten. Welche Richtung wir wählen, ist unsere Entscheidung.

Hören

24.10.20 21:05 Uhr NDR Info NDR Hörspiel Box

ARD Radio Tatort: Die Liebe des Malers zum Modell

Ein ARD Radio Tatort von Martin Mosebach. Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper. Das Modell war über 20 Jahre seine Muse und seine Frau und er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld an ihrem Tod. Nur: seine riesigen Fotos zeigen seine Frau in eben solch schrecklicher körperlicher Verdrehung, wie sie nun tot daliegt. Kommissar Haas und sein Assistent Teschenmacher scheinen es dieses Mal mit einem klaren Fall zu tun zu haben, als sie auch noch herausfinden, dass Cooper eine Affäre mit einer Studentin hat. Doch je tiefer die beiden Ermittler in den Fall eintauchen, desto uneindeutiger scheint die Tat. Ein tragisches Liebesdrama zwischen mehreren Beteiligten beginnt sich abzuzeichnen. Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch u.v.a. Regie: Leonhard Koppelmann/Thomas Wolfertz Produktion. HR 2020 l ca. 54 min. Verfügbar bis 23.10.2021

Hören

24.10.20 21:05 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

ARD Radio Tatort: Die Liebe des Malers zum Modell

Ein ARD Radio Tatort von Martin Mosebach. Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper. Das Modell war über 20 Jahre seine Muse und seine Frau und er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld an ihrem Tod. Nur: seine riesigen Fotos zeigen seine Frau in eben solch schrecklicher körperlicher Verdrehung, wie sie nun tot daliegt. Kommissar Haas und sein Assistent Teschenmacher scheinen es dieses Mal mit einem klaren Fall zu tun zu haben, als sie auch noch herausfinden, dass Cooper eine Affäre mit einer Studentin hat. Doch je tiefer die beiden Ermittler in den Fall eintauchen, desto uneindeutiger scheint die Tat. Ein tragisches Liebesdrama zwischen mehreren Beteiligten beginnt sich abzuzeichnen. Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch u.v.a. Regie: Leonhard Koppelmann/Thomas Wolfertz Produktion. HR 2020 l ca. 54 min. Verfügbar bis 23.10.2021

Hören